Ayurveda

natürliche Gesundheit mit Ursprung Indiens

Ayurveda - mehr als Wellness

Yoga, Stirngüsse oder Ölmassagen sind oft erste Gedanken, wenn wir von Ayurveda hören. Doch Ayurveda kann viel mehr. Er bringt uns ins Gleichgewicht, denn Ayurveda ist das Wissen vom Leben (Ayur = Leben/Veda = Weisheit).

Ayurveda begleitet uns immer und überall, jeden Tag, jede Stunde und Minute! Mit Ayurveda sind wir in der Lage, ein stabiles Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele im Einklang mit der Natur herzustellen. Zudem ist Ayurveda eine ganzheitliche Lehre, d. h. es wird generell der ganze Körper betrachtet, anders als bei westlichen Gesundheitslehren. Dieses ermöglicht uns, einem langen und glücklichen Leben entgegen zu sehen.

Sie denken, das ist kompliziert? Im Gegenteil, denn Ayurveda ist logisch und somit für jeden von uns leicht verständlich. Auch ist Ayurveda weltoffen, besonders zu weiteren Gesundheitslehren, denn es gibt keine Verbote.
Doch wie bin ich überhaupt zu Ayurveda gekommen?

Im Frühjahr 2010 flog ich nach Sri Lanka. Dort hörte ich das erste Mal von „Ayurveda“. Ayurveda ist die traditionelle Heillehre Indiens, welche auch im Nachbarland Sri Lanka traditionell angewandt wird. Neben der Welt um Ayurveda war Sri Lanka magisch, beruhigend und klangvoll! Sagenhaft und unbeschreiblich. Nie in meinem Leben habe ich so viel Ausgeglichenheit in mir gespürt. Ich nahm enorm viel Kraft und Energie mit nach Hause.

Im Herbst 2010 flog ich erneut nach Sri Lanka, denn dieses Gefühl ließ mir keine Ruhe! Ich wollte sehen, ob es wieder „so war“. Erste Erfahrungen mit speziellen ayurvedischen Massagen und Dampfbädern überzeugten mich sofort. Somit fesselten Sri Lanka und Ayurveda mich und veränderte mein Leben!

Im Frühjahr 2011 flog ich wieder nach Sri Lanka. Dieses Mal stand eine einwöchige Kur auf meinem Plan. Und wieder merkte ich eine Veränderung in mir. Ich wollte mehr!

 

Bereits im Herbst 2011 bot sich die Chance! Eine Ayurveda-Ausbildung in Hannover, angeboten von einer Heilpraktikerin in Zusammenarbeit mit der indischen Ärztin Dr. Chopade. Später nutzte ich die Gelegenheit zur Weiterbildung und so erhielt ich 2014  mein Zertifikat zur Ayurveda-Therapeutin.

Doch was genau ist Ayurveda? Ayurveda bringt unser Leben in Balance, und das natürlich. Einfach gesagt: Alles im Universum besteht aus kleinsten Elementen mit zugehörigen Eigenschaften. Eigenschaften, mit denen wir geboren wurden, sollen ein Leben lang erhalten bleiben. Geraten sie außer Balance, geht es uns zusehends schlechter.

Mit Ayurveda kann diese Balance wieder hergestellt werden. Haben wir zuviel Hitze, benötigen wir Kühle; Trockenheit wird durch Zuführen von Feuchtigkeit ausgeglichen usw. Heißhunger kann gestillt werden, wenn z.B. alle 6 Geschmacksrichtungen im Essen enthalten sind. Das Ayurveda-Prinzip ist einfach, auch wenn der menschliche Körper sehr komplex ist! Haben wir das Prinzip verstanden, liegt vieles in unserer eigenen Hand, unseren Körper in Balance zu bringen oder halten.

Wir alle leben in einer Vata-Zeit! Stress, zu viele Impulse oder ständige Erreichbarkeit. All dieses zieht vielen den Boden unter den Füßen weg. Ayurveda gleicht aus. Die uralten Lehren des Ayurveda können wirklich einfach in unser Leben integriert werden, ohne als zu speziell oder aufwendig empfunden zu werden… Immer und überall.

Übrigens, die Farben dieser homepage gleichen Vata aus. Sie sind „erdend“, grün und braun, sie geben inneren Schutz und Ruhe. Wie ein Baum in der Natur!

Der Mensch ist nur gesund, wenn die Seele gesund ist.

CHARAKA SAMHITA

Nehmen Sie Ihr Leben in die Hand für Ihre Gesundheit!

Ayurveda macht sehr deutlich, wie Nahrung und besonders Gewürze unsere Gesundheit nachhaltig beeinflussen. Mit Ayurveda können wir gezielt unseren Konstitutions-Typ in Balance halten (oder bringen). Apropos: Viele Krankheiten haben ihren Ursprung im Darm.

Ayurveda Vortrag buchen

Ayurveda-Angebote werden in Kurzform als „Einstieg“ für Vereine oder Tagungen angeboten. Mehr Hintergrund-Wissen bieten Workshops mit doppelter Länge, teilweise mit zusätzlichem Praxisteil.

Suchen wir nicht alle nach einem langen, glücklichen und gesundem Leben? Gesund zu bleiben, dafür ist jeder für sich selber …
Dauer:ca. 2 Stunden, davon ca. 90 Minuten Vortrag
150,-
im Umkreis 50 km von OL/DEL, sonst zzgl. km-Pauschale + ggf. Dossier- u. Vermittlungsgebühr. Auch als Workshop buchbar (Gesamtzeit ca. 4 UE / € 300,-)
Panchakarma bedeutet in der ayurvedischen Medizin eine „fünffache Reinigung“. Sie dient der Entgiftung, Vorbeugung von Krankheiten als auch der Verjüngung. …
Dauer:ca. 2 Stunden, davon ca. 90 Minuten Vortrag
150,-
im Umkreis 50 km von OL/DEL, sonst zzgl. km-Pauschale + ggf. Dossier- u. Vermittlungsgebühr.
Sie sehen beim Shoppen immer häufiger Ayurveda-Produkte, welche nach „Vata, Pitta oder Kapha“ und deren Störungen sortiert sind? Die Begriffe …
Dauer:ca. 2h, davon ca. 90 Minuten Vortrag
150,-
im Umkreis 50 km von OL/DEL, sonst zzgl. km-Pauschale + ggf. Dossier- u. Vermittlungsgebühr. Auch als Workshop buchbar (Gesamtzeit ca. 4 UE / € 300,-)
Wer mehr als nur Salz und Pfeffer mag, ist hier richtig! Denn: Gewürze gehören zu eine der schönsten Nebensachen der …
Dauer:ca. 3,5 Stunden (4 UE)
300,-
im Umkreis 50 km von OL/DEL, sonst zzgl. km-Pauschale; Dossier-Gebühr. Workshop mit Kochen nur in den VHS.

Haben Sie Fragen?

Schreiben Sie mir gern!